Scottish Dance

Neue Scottish Country Dance Gruppe in Braunschweig!

Als schottischer Kulturverein Pipes & Drums of Brunswiek e.V. wollen wir unser Angebot erweitern und eine Tanzgruppe für Scottish Country Dance eröffnen.

Was ist Scottisch Country Dance (SCD)?

SCD ist eine Form des Gesellschaftstanzes in Schottland. Nur Schottland? Nein !!!
Seit
einigen Jahren wird SCD weltweit getanzt. So gibt es auch Gruppen z. B. in Amerika, Asien und auch hier in Deutschland. Getanzt wird paarweise in Formationen (Longwise oder Square) ab zwei Paaren. Jeder Tanz hat eine bestimmte Abfolge von Schritten in einer vorgegebenen Anzahl an Takten. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, da jeder Tanz schrittweise einstudiert wird. Wichtig ist der Spaß an schottischer Musik und der Bewegung. Auch ein gewisses Maß an Taktgefühl und musikalisches Gehör kann von Vorteil sein, ist aber nicht zwingend nötig, da beides während der Trainingsabende erworben werden kann.
 

Für wen ist SCD geeignet?

Für jeden, der Interesse an Schottland, schottischer Musik und geselliges Beisammensein hat. Das Alter ist unwichtig, in Schottland z. B. kommen auf Ceilidhs Menschen jeden Alters zusammen, um gemeinsam zu Tanzen und Spaß zu haben. Auch die mit zwei linken Füßen.

Wir wollen eine Gruppe gründen

Wenn Du Dich durch diesen Text angesprochen fühlst, dann komm doch am 18.06.2022 ab 15:30 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus in Thune, Thunstrasse 8A, 38110 Braunschweig. In einem ca. dreistündigen Workshop werden wir gemeinsam die ersten Schritte und Tänze erarbeiten. Geleitet wird der Workshop von Bianca Simon. Anmelden kannst du dich bis zum 01.06.2022 über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. (Max. 30 Personen und es gelten die zu dem Zeitpunkt gültigen Coronaregeln). Dort bekommst du auch weitere Informationen. Mitbringen solltest du Schuhe mit weicher Sohle (z. B. Gymnastikschuhe) und bequeme Kleidung.

Der Workshop ist kostenlos.

Sollten sich im Anschluss an den Workshop genug Interessierte finden, wollen wir gerne eine feste Trainingsgruppe eröffnen. Dort werden wir dann gemeinsam das Repertoire an Tanzschritten und Tänzen erweitern. Später dann, wenn das Interesse da ist, könnten wir auch öffentliche Auftritte absolvieren.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.